Pfalz: Käseskulptur

Darf ich vorstellen? Der »kulinarische Strukturalismus«! Wer diese Kunstrichtung kennenlernen will, muss sich auf Wanderschaft begeben – zur Hohe-Loog-Hütte in der Pfalz.

Elsass: Silben-Eclair

Es lohnt sich, während der Anfahrt zur Wanderung die Ohren zu spitzen. Bei einer Fahrt ins Elsass ist ein Satz gefallen, der mich seitdem begleitet.

Hunsrück: Bremsgeräusche

Wie ich als menschliche Parabolantenne nach einem Raschelgeräusch gefandet habe. Oder: Wie man ein Hunsrücker Nagetier austrickst.

Nelson Lakes: Schildlausration

Vielleicht schaffe ich mir Schildläuse als Haustiere an – als Honigsklaven. Auf dem Travers Sabine Circuit in Neuseeland habe ich mich auf die Spuren der winzigen Tiere begeben.

Taranaki: Fotoshooting

Spieglein, Spieglein an der Wand, wer ist der Schönste in Neuseeland? Mount Taranaki dürfte ganz vorne mit dabei sein.

Pfalz: Wasserspatzen

Kälteschock an einem schwülwarmen Maitag oder wie man in der Pfalz zu einem Abenteuer kommt: eine Rundtour um Neustadt.

Kerrera: Keramikkurs

Ein Tag, eine Insel: das kleine schottisches Eiland Kerrera beherbergt seltsames Getier.

Schwarzwald: Dichterparasit

Auf den Spuren von Hermann Hesse: Rundwanderung bei Calw Einen Moment lang habe ich überlegt, mir für die Rundwanderung die Kleider vom Leibe zu reißen, um als Nackedei auf Hermann Hesses Spuren durch den Schwarzwald zu wandeln. Die Calwer hätten dafür Verständnis. Hesse hat das so gemacht. Es gibt einschlägige Fotos von dem deutsche Schriftsteller:…